Interior: my living room

OVERDIVITY Tchibo Sofa*werbung*

DE: Home Sweet Home. In diesem Beitrag habe ich euch bereits von den tollen Wohnartikeln von Tchibo.de vorgeschwärmt. Nun zeige ich euch nicht nur die coole, weiße Tischlampe, sondern noch ein weiteres neues Stück, welches seit kurzem mein Wohnzimmer verschönert: ein graues Schlafsofa. Dieses findet ihr ab heute im Onlineshop.

Um euch mehr als nur das Sofa zu zeigen, welches Tchibo mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat, gewähre ich euch zum ersten Mal einen kleinen Blick in mein Wohnzimmer.

Vielleicht haben einige von euch, über Snapchat mitbekommen, dass ich mit meiner Mom zusammen wohne. Die Wohnung ist mit 3 Zimmern groß genug für uns und jede von uns hat ihren eigenen Rückzugsort, den sie nach eigenem Geschmack einrichten kann. Sie mag Gardinen in Fliedertönen, liebt ihr rosa Radio im Vintage Stil sowie Bilder von Audrey Hepburn. Ich hingegen, bevorzuge viel weiß, brauche viel Licht (Lampen, Lampen, Lampen!), stelle gerne goldene Dekoartikel auf und mag es, wenn es “nach Pinterest aussieht” und #instgramable ist. Unser größter Streitpunkt sind übrigens Kakteen. Ein paar meiner trendigen Minipflanzen sind ihr leider zum Opfer gefallen, da sie laut Feng Shui ein schlechtes Karma verbreiten sollen. Das Argument, dass sie als Foto auf Social Media echt Like-Magneten sind, wurde leider nicht akzeptiert und so mussten sie in Sicherheit gebracht werden und wanderten aus dem Wohnzimmer in mein Schlafzimmer.

Wie ihr seht, gehen unsere Geschmäcker etwas auseinander, wenn es um Interior- und Dekoration geht, doch in einigen Punkten sind wir uns einig: Bilderrahmen verleihen jedem Raum Persönlichkeit und Bücher müssen nicht nur langweilig aneinander gereiht im Bücherregal vor sich hinstauben, sondern können eine dekorative Rolle einnehmen, indem man sie als zusätzliche Hingucker auf Ablageflächen nutzt.

Eine weiterer Punkt, in der wir uns sofort einig waren, ist die Tatsache, dass das grau melierte Sofa von Tchibo.de, ideal in unser Wohnzimmer passt. Daher habe ich auch nicht lange gezögert, als es mir angeboten wurde. Der Dreisitzer ist großzügig breit, sodass sich gerne noch eine vierte Person dazu gesellen kann, ohne dass es zu eng auf dem Sofa wird. Die Rückenlehne ist verstellbar oder komplett runter klappbar. Im Nu ist ein Schlafsofa mit einer Liegefläche von 200 x 101 cm entstanden. Ich habe bisher noch nicht darauf geschlafen, aber – dank des Federkerns – kann ich meinen Gästen diesen Schlafplatz in Zukunft bedenkenlos anbieten ;)

Erkennt ihr übrigens die Bluse, die Postkarten und das stylische Notizheft auf diesen Fotos wieder? Diese Produkte sind aus der vergangenen Wochenwelt von Tchibo.de (die Lampe ebenfalls). Letzte Woche drehte sich dort alles um das Thema “Typisch Paris”. Wenn ihr noch nicht zugegeriffen habt, findet ihr einige Kleidungstücke mit französischen Charme oder auch tolle Living-Artikel online unter dem folgenden Link: Tchibo.de.

OVERDIVITY Frames OVERDIVITY living room OVERDIVITY Très chic Tchibo Paris  Ring OVERDIVITY Couch OEVRDIVITY Instagramable living room OVERDIVITY Schlafsofa von tchibo.deOEVRDIVITY instagram wallOVERDIVITY Homestory - new couch OVERDIVITY Diary - tchibo.deOEVRDIVITY Home is where Wifi connects automatically/Cactus OVERDIVITY Cacteen familyOVERDIVITY Wohnzimmer mit grauem Schlafsofa

Photos: Jessienvouge

couch: Tchibo* | side table: via Otto | lamp: Tchibo | cushions: H&M | cacteen: miaVILLA

In freundlicher Zusammenarbeit mit Tchibo

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply