Mix, match and warm up

DE: Wenn es Draußen kalt ist mixe ich meine wärmsten Teile zusammen und hoffe, dass sie irgendwie zusammen passen. In diesem Fall: braun-beige-oranger Schal, beiger Pulli, schwarzer Rock, blauer Mantel und grelle Strumpfhose ( Selbst im Winter trage ich lieber Strumpfhosen als Jeans oder andere Hosen).
Gemixt habe ich auch meine Ringe. Alle schmalen und goldfarbenen auf einen Finger gesteckt und schon hat man einen besseren Effekt, als wenn man jeden Ringe einzeln sehen würde.
EN: When it’s cold outside i mix my warmest clothes and hope that they’ll match somehow. I this case it was: a brown-beige-orange scarf, black skirt, beige sweater, blue caot and bright yellow tights ( I won’t put on Jeans or pants even in the coldest winter).
I mixed my rings too. I put all my slim rings on one finger and the effect is far better then seeing each of the rings for themselves.

 

rings: my moms, Accessorize, H&M | scarf: Vero Moda | sweater:  Sweewe Paris (via Tk Maxx) | coat: Pimkie | shoes: via Otto | tights: H&M |
Previous Post Next Post

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply amourfashion 06/03/2011 at 10:05

    very nice outfit ;)

  • Leave a Reply