It’s the New Year´s Eve Mafia

DE: Hier sind (wieder einmal ein wenig spät) meine Bilder vom Silvester-Abend. Wir haben einen Raum gemietet und unter dem Motto 20er- 30er Jahre/ Mafia gefeiert. Es war wirklich eine super Party! Alles sahen wunderbar aus in den Outfits (es wirkte ein wenig wie eine Black and White Party, da ausser 3 Mädels in Rot, alle schwarz-weiß trugen).
Ich habe mir dafür ein Kleid und eine Strumpfhose bei Asos bestellt. Es war das erste Mal, dass ich dort bestellt habe und ich muss leider sagen, wohl auch das letzte Mal. Denn die Steinchen von den Ärmeln des Kleides lösten sich  nach und nach ab und die Perlen und Steinchen der Ärmel haben mir einen Faden aus dem Überstoff des Kleides gezogen und dann auch noch eine Laufmasche in die Strumpfhose gerissen. Wieso bestickt man die Ärmel eines Kleides, dass einen so dünnen Überstoff hat mit spitzen Steinchen, die überall Maschen reinmachen?!? Soll man vielleicht, die ganze Zeit mit ausgestreckten Armen rumlaufen, um das Kleid nicht zu berühren? Da haben ja die von mir angebrachten Steinchen auf den Schuhen besser gehalten!
Abgesehen davon, dass nun beides – Strumpfhose und Kleid – ruiniert ist fand ich das Kleid, aber sehr schön. Es erinnerte mich ein wenig an die wundervoll bestickten Kleiderärmel von Pola Negri, einer polnischen Stummfilmschauspielerin, der 20er Jahre.

EN: Here are my New Year’s Eve pictures (as always a bit late). We have celebrated a 20s/ 30s/ Mafia Party. It was such a great party and a lot of fun! Everybody looked great (it felt a bit like a black and white party, because besides 3 girls in red, everybody decided to wear black and white).
I ordered a dress and tights from Asos.com for this event. I was the first time I ordered something from them, and I think it will be the last. Many of the pearls/beads on the sleeve loosened themselves and ripped the upper layer of the dress and got lost. They ripped my tights, too!
Seriously, I don’t get it! Why do they use sharp beads for a dress with a dress like that?!? Do they want me to keep my hands outstretched all the time, so I won’t touch the delicate fabric?
Even the beads I stitched to my shoes didn’t loosen themselves!
Besides the fact, that both – dress and tights are ruined – I really like the dress. It reminded me of the wonderful stitched and decoraded sleeves of  Pola Negri , a polish silent film star in the 20s.







dress: Rise via Asos | tights: Gipsy via Asos | shoes: Deichmann + DIY |
Previous Post Next Post

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply Jooz. 27/01/2011 at 14:21

    you look so classy.
    great, great outfit! (:

  • Reply A. 18/01/2011 at 19:37

    you look really lovely !:)
    check out my new blog :)
    http://www.vanillalipstick.blogspot.com

  • Reply Melanie 17/01/2011 at 17:31

    Tolles Outfit und süße Strumpfhose!

    http://www.ein-kleines-erdbeermonster.blogspot.com

  • Reply Aurélie. 16/01/2011 at 10:48

    Nice dress and haircut

    xoxo

    Aurélie.

  • Reply Tina i Sugar 15/01/2011 at 23:37

    Deine Frisur ist schon :D Und deine Schuhe sind so tolle ! :* /Sugar
    http://www.ts-style.blogspot.com

  • Reply Esther 14/01/2011 at 22:35

    You look fabulous! <3

  • Reply Lala 14/01/2011 at 22:24

    das kleid ist wirklich schön, aber saublöd, dass die steinchen abfallen. ich würds reklamieren.

  • Reply Jason laucht 14/01/2011 at 22:07

    OMG!! u look fabulous and the 1st pic is so cool!!

    love ur stockings!
    xoxo

  • Reply Loveable. 14/01/2011 at 22:04

    Tolle Frisur (:

  • Leave a Reply