Cape Town – Birthday Shooting in Bo-Kaap

OVERDIVITY Bo Kaap Southafrica with friends

Ein Shooting in Bo-Kaap – als feststand, dass ich letztes Jahr nach Südafrika fliege, habe ich dies ganz oben auf meine Liste der To-Dos in Kapstadt gesetzt. Das historische Viertel mit den bunten Häuserfassaden ist einfach ein Muss! Zu schön sind die Häuser in zarten Pastell- und leuchtenden Signalfarben, die sich in den teils sehr steilen Gassen und Straßen unter dem Signal Hill aneinanderreihe

Geschichte schön verpackt

Das Viertel ist nicht nur für Hobbyfotografen, Instagrammer und Pinterestsüchtige eine Pflicht. Bo-Kaap, Malaienviertel auch Muslim Quarter genannt, ist eine der ältesten Gegenden in Südafrika. Die Moscheen und Minarette sowie die Architektur erzählen die Geschichte der Sklaven aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Es lohnt sich für das (gar nicht so große) Viertel etwas Zeit einzuplanen. Vor allem, wenn man doch ein Shooting in Bo-Kaap realisieren möchte. Ihr werdet nämlich nicht die einzigen sein und müsst eventuell Schlange stehen, um ein Erinnerungsfoto vor dem Haus in eurer Lieblingsfarbe machen zu können!

Seiten: 1 2

Previous Post Next Post

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Sarah 30/04/2017 at 07:12

    WOW! Das sieht so mega aus! Die Farben der Häuser sind zauberhaft! DIe perfekte Location! :)

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange
    belle-melange.com

  • Reply Asia 25/02/2017 at 08:51

    No i mialam racje, tu sie tylko cukruje, negatywy usuwa… szok. Kazdy ma inne poczucie gustu i moze o tym mowic. Ty publikujesz tylko lukrowanie! Mialam racje piszac poprzedni komentarz. Pseudo blogierko, blog to lansik i spoob na latwe pieniadze…blog sponsorowany…

  • Reply ivanasworld 23/02/2017 at 00:21

    Beautiful pictures :)
    http://www.ivanasworld.com

  • Leave a Reply