Set the dark on fire

DE: In letzter Zeit komme ich nur dazu nachts Fotos zu machen, obwohl mein Nachtleben in letzter Zeit zu wünschen lässt. Die letzte Party ist schon wieder lange her. Alle sind immer zu beschäftigt mit lernen für die Uni oder Arbeiten und zu müde zum feiern. Echt öde!… Naja aber dafür gibt es eben reichlich Zeit Fotos bei Nacht zu schießen.
Wir haben ein wenig rumgespielt mit der Bewegung und dem Licht. Wie gefällt euch das?
Vielleicht wisst ihr noch aus einem vorigen Post, dass ich mir Schuhe in der falschen Größe gekauft habe und diese dann leider verkaufen musste. Aber ich habe die Hoffnung nicht aufgegeben und einige TK Maxx Geschäfte abgeklappert auf der Suche nach den schwarzen Wedges in meiner Größe und zum Glück wurde ich fündig :) Und nebenbei habe ich mir diesen kuschligen Pullover in Übergröße zugelegt. Und dadurch auch noch gleich so einige Sachen auf meine Geburtstags und Weihnachts-wunschliste gesetzt. TK Maxx hat schon echt super Teile, wenn man sich genau umsieht.
 
photos: Lukas (via Pentax k-x)
sweater:  Sweewe Paris (via Tk Maxx) | tights: H&M | shoes: via Otto | vest: H&M |
Previous Post Next Post

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply bunt♥leben 09/11/2010 at 14:46

    Sehr schönes Outfit ♥

  • Reply marionachic 04/11/2010 at 07:29

    śliczny set:)

  • Reply Esra 04/11/2010 at 00:04

    Der Pulli ist Liebe!!!
    Und die Nacht-Fotos find ich interessant! Wie schon erwähnt, auch erstaunlich gute Qualität!
    Sollte ich vielleicht auch mal ausprobieren :-)

    LG
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.netai.net/

  • Reply Lala 03/11/2010 at 22:57

    like it :)

  • Leave a Reply