Ahoi! Marlies Dekkers Badeanzug und Kimono

Martimer Look mit Badeanzug

Der Sommer ist vorbei und ich habe ihn nicht so Recht miterlebt. Leider konnte ich nur wenige der sonnigen Tagein diesem Jahr nutzen. Diese Fotos sind an einem sehr heißen Tag in Berlin entstanden. Was trägt man den am Besten, wenn das Thermometer auf über 30° steigt? Na einen Badeanzug und Badelatschen natürlich! Und das schöne an Berlin ist, dass man damit nicht einmal übermäßig auffällt oder schief angesehen wird.

Badeanzug statt Body

Die Badeanzug ist von Marlies Dekkers und hat ein tolles festes Material. Ich trage die Badeanzüge dieser Marke immer Sommer auch gerne als Body. Die schöne Verarbeitung und die Details machen ihn zum echten Hingucker. Neben der dekorativen Träger, befindet sich hinten auch noch ein kleines Cut-out und ein Schleifchen im Rücken. Es wäre viel zu schade, den Badeanzug nur gelegentlich am Strand oder im Schwimmbad zu tragen.

Tragt ihr im Sommer auch mal Badeanzüge im Alltag?

 

Photos: Lynn

Kimono: H&M | Badeanzug: Marlies Dekkers* | Badelatschen: Zara | Hut: H&M | Tasche: Karl Lagerfeld | Gürtel: Gucci | Shorts: H&M

SHOP THE LOOK

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply