HashMAG goes Switzerland – Bloggerreise zum Hotel Guarda Val

#HashMAGgoesSwitzerland – Hotel Guarda Val

Habt ihr schon vom HashMAG gehört? Es ist ein Bloggermagazin, Veranstalter der Blogger Lounge zur Fashion Week in Berlin und Host des deutschen Bloggerpreises.

Dort arbeite ich und wir haben uns ein neues Projekt überlegt: eine Bloggerreise. Das erste Ziel: Hotel Guarda Val in der Schweiz. Ravi von Raviwalia, Theresa von Telishah und Julia von The Travel Tellers sowie drei Blogger aus dem HashMAG Team (Michelle von Itsgoldie, Tamina von Taminajay und Ich) durften zwei Nächte im wunderschönen Maiensässhotel Guarda Val in der Lenzerheide verbingen.

OVERDIVITY Hotel Guarda Val

#Hotelguardaval – Wellness in den Bergen

Das Hotel Guarda Val in der Lenzerheide hat 50 Zimmer, die sich auf ehemalige Hütten und Ställe verteilen. Die Fassenden sind erhalten geblieben. Drinnen wurde renoviert und neu hergerichtet. Der Charme ist jedoch erhalten geblieben.

Wie in jedem Hotel gibt es Zimmer in verschiedenen Preiskategorien. Angefangen vom Hirten- und Sennenzimmer mit großen Bett und Badewanne bis über zur Giebelstube, die sich über zwei Ebenen verteilt. Freistehende Wannen und Kamine findet man ebenfalls in einigen der Zimmer.

Der Personal war wirklich sehr freundlich und aufmerksam. Am meisten waren wir überrascht, als wir nach einem köstlichen Abenbrot (bzw. Nachtessen auf Schweizerdeutsch) in unsere Zimmer zurückkehrten und die Wannen mit Badewasser gefüllt vorgefunden haben. Eine kleine Aufmerksamkeit neben der Badewanne (Früchtekorb und Peelingcreme) sorgten für ein Rundum-Wohlfühlfaktor.

#Andaction – Was man in der Lenzerheide erleben kann

Im Winter kann man hier Wintersportarten nachgehen. In weniger kalten Jahreszeiten ist die Umgebung fürs Mountenbiken oder Wandern geeignet. Wer gerne etwas Action möchte kann Rodeln, im Seilpark klettern oder Raften gehen.

Da wir unvorbereitet auf den Schnee waren und die Zeit vor Ort eher eng bemessen war, haben wir uns hauptsächlich im Hotel aufgehalten. Nichtsdestotrotz gab es zwei Ausflüge, die wir unternommen haben. Wir haben einen Familienbetrieb besichtigt, der das traditionelle Bündner Trockenfleisch herstellt. Beim zweiten Mal ging es zum Bauern nebenan – in den Kuhstall. Wir durften Kühe melken. Wir mich als absolutes Stadtkind, welches Bauernhöfe nur von Postkarten kennt, ein absolutes Highlight!

OVERDIVITY Tamina Jay, Telishah#Wejustcameforfood 

Das Klischee, dass Blogger nichts essen, haben wir auf der Reise eindeutig wiederlegt. Wir haben geschlemmt was das Zeug hält! Es war aber auch zu köstlich. Die üppige Auswahl beim Frühstücksbüffet, das köstliche Mittagsessen, Käsefondue und leckere Desserts. Alleine auf Grund des Essen, lohnt sich eine Reise ins Hotel ;)

Es hat nicht nur uns geschmeckt. Das bestätigen die folgenden Auszeichnungen. Koch Adrian Bürki wurde bereits mir 16 Gault Millau Punkten und 1 Stern Michelin ausgezeichnet. 

OVERDIVITY Lenzerheide

 

#Whataview – Beeindruckende Landschaften

Das Hotel liegt 1600 m über den Meeresspiegel und wo man nur hinschaut hat man einen tollen Ausblick auf beindruckende Landschaften. Der Blick aus dem Hotelzimmer auf verschneite Berge und Wälder war atemberaubend. Dabei hatten wir wirklich Glück. Als wir in der Lenzerheide ankamen, waren die Felder noch grün. Morgens  lag zentimerhoher Schnee – der erste Schnee des Jahres. Na, wenn das kein perfektes Timing ist!

#Letsrelax- Auszeit von WLAN und Laptop

Das Hotel Guarda Val eignet sich super für Alle, die eine Auszeit brauchen. Auszeit von Hektik, ständiger Erreichbarkeit und Großstadttrubel. Hier kann man einfach mal die Zeit vergessen und entspannen. Das Hotel ist augestattet mit einer Sauna, einem Hot Pot (Holzzuber im Freien) und bietet Massagen, Peeling, Aromabäder  sowie Kosmetikbehandlungen an.

OVERDIVITY HOT POTOVERDIVITY Badewanne Jive

#THANKYOU!

Vielen Dank an das Hotel, welches uns nach Strich und Faden verwöhnt hat, die alle teilnehmenden Blogger, die mit uns diese Reise gemacht haben und sie so viel besser gemacht haben, als wir es erwartet haben. Danke auch ans HashMAG Team (geiler Arbeitgeber ;)) und die Marken, die und ausgestattet haben: LIKE IT, Polaroid, Jive, Tosh, Schaebens und ORSAY <3

OVERDIVITY LIKE IT, Polaroid, TOSH, Schaebens

Previous Post Next Post

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply ivanasworld 11/12/2017 at 01:16

    Beautiful place :)
    http://www.ivanasworld.com

  • Leave a Reply