YVES ROCHER SEBO VÉGÉTAL PFLEGESERIE
PARKA UPGRADE: XXL FAKE FUR KRAGEN
VERFÜHRERISCHE UNTERWÄSCHE
ELEGANTES OUTFIT MIT NETZSTRUMPFHOSE
CASUAL OFFICE LOOK

Yves Rocher Sebo Végétal Pflegeserie im Test

OVERDIVITY Sebo Végétal Pflegeserie

Mit der Yves Rocher Sebo Végétal Pflegeserie endlich das richtige Produkte für Misch- und fettige Haut gefunden?

Welches Produkt ist das richtige für meine Haut? Das ist eine Frage mit der ich mich ständig auseinandersetze. Meine Haut neigt dazu schnell zu fetten und ist bedingt – durch den Diabetes  – oft sehr irritiert. Dadruch heilen kleine Wunden bei mir nur ganz langsam. Klar, dass Make-Up hilft, um diese Probleme zu kaschieren, nichtsdestotrotz ist es natürlich besser das Problem von Grund auf anzugehen und schon bei der Reinigung und Pflege anzusetzen. Meine persönliche Empfehlung sind hier die Produkte Sébo Vegetal von Yves Rocher.

Als Blogger erhält man regelmäßig mal Produkte zum testen zugeschickt oder findet Produktneuheiten in Goodiebags. Aus diesem Grund habe ich in der Vergangenheit meine Gesichtspflegeprodukte häufig gewechselt. Seit Sommer des letzten Jahres ist dies allerdings vorbei. Ich habe mit Sebo Végétal eine Produktserie gefunden, der ich treu geblieben bin. Continue Reading

Upgrade für Parkas: XXL Fake Fur Kragen

OVERDIIVITY Sassy Classy

Ein Parka mit XXL Fake fur Kragen bringt euch stylisch durch den Winter. Zudem ist es eine super Abwechslung zu den – farblich -meist sehr zurückhaltenden Winterlooks, die man sonst auf der Straße sieht. Ein Parka Kapuze in auffälligem blau, orange oder rot ist ein Hingucker in der kalten und grauen Jahreszeit. Obendrein hält der große Kragen besonders die Ohren und den Hals warm, wenn wieder eisige Temperaturen herrschen. 

10 € Rabatt bei Sassyclassy.de

Gefällt euch der Parka mit dem blauen XXL Fake Fur Kragen? Dann schaut gerne bei Sassy Classy vorbei, dort erhaltet ihr heute (am 12.02.2017) ihr 10 € Rabatt auf euren Einkauf bei Sassyclassy.de (ab einem Einkaufswert von 50 €). Gebt hierfür beim Checkout den Code Overdivity ein.

Vielleicht gefällt euch mein Look und ihr wollt euch auch einen Parka mit XXL Fake fur Kragen zulegen? Dann schnell zum Shop klicken! Zudem gibt es dort noch weitere coole Teile zu entdecken. Sassy Classy hat zum Beispiel viele Lookalike Taschen im Shop. Ich habe vor kurzem noch einen schwarzen Strickpullover mit Rüschen an den Ärmlen erhalten. Auf Instagram könnt ihr euch diesen ansehen. Nun liebäugel ich mit diesen Nieten besetzen Stiefeln. Was sagt ihr dazu? Hot or not?

Hinterlasst mir gerne ein Kommentar, welches eure Lieblingsteile aus dem Shop sind. Ich bin gespannt :) Happy Shopping ihr Lieben!

Continue Reading

Verführerische Unterwäsche und wie ihr sie richtig pflegt

OVERDIVITIY_MARLIES_DEKKERS_lingerie_unterwäsche_valentinstag

Es ist Zeit eure verführerische Unterwäsche hervorzuholen, euch in Schale zu schmeißen und die Männerwelt zu verführen, denn der Valentinstag naht! Eventuell habt ihr schon Pläne für ein Date mit eurem Schwarm, Freund oder Ehemann? 

Hübsche Lingeriewäsche ist natürlich nicht nur etwas für den 14. Februar, sondern für jeden Tag. Denn ihr solltet schöne Unterwäsche nicht nur für euren Liebsten tragen, sondern vor allem für euch selbst! Verführerische Unterwäsche verleiht euch sofort eine Priese mehr Selbstbewusstsein!

Ich möchte euch eine meiner liebsten Lingeriemarken vorstellen: Marlies Dekkers. Die Unterwäsche des Labels ist sehr modern und sexy und betont Kurven genau richtig. Mittlerweile habe ich schon einige Modelle von dem niederländischen Label. 

Continue Reading

Elegantes Outfit mit Netzstrumpfhose und Rollkragencape

Netzstrumpfhosen: Man sieht sie zur Zeit wirklich überall. Auf der Fashion Week in Berlin war es sozusagen die Uniform einer jeder Bloggerin. Egal, wo man hinschaute, unter Cut-Out Jeans und unter Röcken blitzen sie hervor.

Meine ersten Vorbilder

Auch an mir ist der Netzstrumpfhosen-Trend nicht spurlos vorbeigegangen. Ich erinnere mich noch daran, als ich sie in den 90er Jahren zum ersten Mal trug. Neben Briteny Spears, war eine andere große Inspirationsquelle Jeanette Biedermann, welche ich für ihre DIY-Looks bewunderte. Soweit es mir möglich war stylte ich ihre Outfits nach – zerrissene Jeans und Netzstrumpfhosen eingeschlossen. Meine Eltern waren natürlich nicht begeistert davon, dass ihre 16-jährige Tochter sich ein deutsches Pop-Sternchen in super kurzen Hotpants-Jeans, Netzstrumpfhosen und Glitzer-BHs zum Stil-Vorbild nimmt. Continue Reading

Casual office look: Long coat, jogpants and fishnet tights

Die letzten Wochen ist hier auf dem Blog wenig passiert. Nach zwei Wochen Urlaub in Kapstadt hat mich leider ein starke Erkältung gepackt, welche – durch die heftigen Hustenanfälle – sogar zur Rippenprellung führte. Ich war einige Wochen zu Hause und habe mein Bestes gegeben, um schnell wieder gesund zu werden und zu verhindern, dass mir die Decke auf den Kopf fällt. Doch leider hat meine Motivation für den Blog oder für Social Media durch diese Lange Pause einiges eingbüßt. Meine Outfit-Devise in den letzten Wochen lautete daher meist: Lässig, locker, bequem und dabei doch bürotauglich.  Continue Reading